Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Rufen Sie uns an unter
+49 2233 93210 0

oder schreiben Sie uns eine E-Mail
info@idap.de

Kontaktformular


IDAP Informationsmanagement GmbH

Unternehmenszentrale

Leyboldstraße 12
50354 Hürth
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Wir haben viel zu erzählen!

Klicken Sie sich durch unsere Inhalte!

Bitte wählen Sie aus

Immer auf dem neuesten Stand!

 

Neuigkeiten -

hier finden Sie aktuelle Meldungen, Entwicklungen und Produktinnvovationen aus dem Unternehmens- und Marktumfeld der IDAP

 

Herzliche Weihnachtsgrüße & Guten Rutsch

Die IDAP wünscht allen Kunden, Geschäftspartnern und Interessenten eine wunderschöne Adventszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2019!


Hürth, 18. Dezember 2018

Sehr gehrte Kunden, Geschäftsparter und Interessenten aus der Fertigungsindustrie,

"Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg."

Dieses von Henry Ford überlieferte Sprichwort hat auch in Zeiten der Digitalisierung nichts von seiner Gültigkeit verloren. Was dabei besonders zählt, ist das gesunde Verhältnis von Geben und Nehmen, der persönliche Kontakt sowie das Vertrauen zwischen beiden Parteien. Und hierfür möchten wir DANKE sagen.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
Vielen Dank für die spannenden Projekte!
Vielen Dank für die interessanten Gespräche!

Das gesamte IDAP-Team wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen eine wunderschöne Adventszeit, ein fröhliches Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches 2019! Genießen Sie ruhige und besinnliche Tage und lassen Sie sich dabei von einem alten Familienrezept für Muzemandeln inspirieren.
 

Kölsche Klassiker: "Muuzemändelcher"

  

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • Mark einer Vanilleschote
  • 3 Eier
  • 1 Schuss Rum / Rumaroma
  • 5 Tropfen Bittermandelaroma
  • 1 Priese Salz
  • 1 l Pflanzenöl
  • Puderzucker
 

 

Zubereitung:

Mehl & Backpulver auf die Arbeitsfläche sieben und in die Mitte eine tiefe Mulde drücken. Butter flockenweise auf dem Rand verteilen. Die restlichen Zutaten in die Mulde geben. Alles verkneten bis ein geschmeidiger, homogener Teig entsteht. In Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen. Das Fett auf 175 Grad in der Friteuse oder in einem hohen Topf erhitzen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 1,5 cm dicke Rollen formen. Die Rollen in 2 cm lange Stücke schneiden und daraus kleine tropfenförmige Mandeln formen. Die Mandeln goldgelb frittieren. Wenn die Mutzemandeln ausgekühlt sind, mit Puderzucker bestäuben und möglichst frisch genießen.

Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter!

Dipl. Volksw. Bastiaan de Ruiter Leiter Marketing
+49 2233 93210 0 E-Mail senden

Über uns

Wir, die IDAP, sind die MES/SAP-Integrationsspezialisten für die diskrete Fertigung. Auf Basis maßgeschneiderter Lösungen digitalisieren und vernetzen wir ihre Produktions- und Logistikprozesse. Dabei unterstützen wir Sie nicht nur mit innovativer Software sowie praxisnaher Beratungs-, Implementierungs- und Optimierungs-Kompetenz, sondern bieten auch noch echten Support. Und das mit SAP, MES, BI & Mobile in gleich vier Bereichen. Alles aus einer Hand.

Die Shop-Floor-Ebene stellt komplexe Anforderungen an die IT. Das wissen wir aus 25-jähriger Projekterfahrung. Und da ein ERP allein nicht alle benötigten Funktionen vollständig abdecken kann, haben wir speziell für Unternehmen aus der Fertigungsindustrie IDAP.mes entwickelt - schlanke und hochagileWerkzeuge für das Planen, Steuern und Optimieren von komplexen Produktionsumgebungen.

Ihr Nutzen: transparente, effiziente und leicht zu handhabende Prozesse, verlässliche Daten und Informationen auf Knopfdruck. Das Ziel: die richtigen Entscheidungen treffen und alle Optimierungspotentiale ausschöpfen.

IDAP.mes spricht SAP. Only SAP! Das heißt, die einzelnen Module sind zwar außerhalb vom ERP, jedoch vom Start weg konsequent auf SAP abgestimmt. Keine doppelte Programmierung; klare Aufgabenteilung; durchgängiger Informations- und Datenfluss; ganzheitliche Beratung - vom Maschinensignal bis hin zur Kennzahl im Controlling. Mit anderen Worten: Eine integrierte Best-of-Breed-Gesamtlösung, die sich an Prozessen orientiert, und nicht an Systemen. Aus unserer Sicht eine der zentralen Voraussetzungen für das Gelingen von Industrie 4.0.

 

Hinweis

Dieser Pressetext dient ausschließlich zu Informationszwecken. Die IDAP Informationsmanagement GmbH übernimmt keine Gewähr für Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die IDAP Informationsmanagement GmbH, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der IDAP Informationsmanagement GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Die IDAP Informationsmanagement GmbH ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. SAP und andere in diesem Dokument erwähnte Produkte und Dienstleistungen von SAP sowie die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP SE in Deutschland und anderen Ländern.