Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Rufen Sie uns an unter
+49 2233 93210 0

oder schreiben Sie uns eine E-Mail
info@idap.de

Kontaktformular


IDAP Informationsmanagement GmbH

Unternehmenszentrale

Leyboldstraße 12
50354 Hürth
Deutschland

Ihr Weg zu uns

Wir haben viel zu erzählen!

Klicken Sie sich durch unsere Inhalte!

Bitte wählen Sie aus

Schritt-für-Schritt zur Smart Factory!

 

IDAP.mes ist mehr als nur Betriebsdatenerfassung -
... vielmehr werden mit Hilfe eines umfangreichen Werkzeugkastens alle wesentlichen Anforderungen und Bereiche der Fertigung abgedeckt. Die modulare Struktur bietet dabei den Vorteil, dass die Lösung genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

 

Qualitätsdatenerfassung (QDE)


Qualitätsdaten entstehen häufig im Produktionsprozess bzw. oft sind Prüfvorgänge sogar explizite Vorgänge im Arbeitsplan. Und genau da setzt das IDAP.mes Modul QDE an. Es stellt den Vorrat an qualitätsbezogenen Prüfungen auf dem Shopfloor am relevanten Arbeitsplatz bereit, unterstützt den Werker durch Anzeige von Bildern und/oder Dokumenten und erfasst die Prüfergebnisse direkt im MES. Doch IDAP.mes kann noch mehr: So lassen sich Prüfsysteme anbinden - inklusive automatischer Datenübernahme. Bei Nichterfüllung einer Qualitätsforderung können Q-Meldungen direkt in IDAP.mes angelegt werden. Und bei Prüfungen an Proben werden Proben-Nummern erzeugt. Das ermöglicht im Nachgang eine exakte Zuordnung zu Aufträgen, Schmelzen, Einzelteilen etc.
 

Prüflos auswählen (Arbeitsvorrat)
 
Prüfergebnisse erfassen
 

Integration ins SAP

Das IDAP.mes-Modul QDE bietet IT-technisch eine direkte Integration in die SAP-Prozesse im Bereich Qualitätsmanagement (SAP QM). Dort erfolgt u.a. die Stammdatenpflege, Prüfplanung und Zeugniserstellung. Im Zuge des Zusammenspiels werden zudem die relevanten Objekte - insbesondere Prüflose und Q-Meldungen - an IDAP.mes übergeben und stehen dort für die Bearbeitung und Rückmeldung in speziellen Erfassungsmasken zur Verfügung. Die über MES erfassten Qualitätsdaten sind dabei nicht nur Grundlage für Auswertungen und/oder Audits. Sie ermöglichen im ERP auch die Erstellung von Qualitätszeugnissen auf Knopfdruck.

Die Kombination aus IDAP.mes und SAP bietet umfassende Werkzeuge und steht für durchgehende, transparente und effiziente Prozesse in Ihrer Qualitätssicherung. Das IDAP.mes-Modul QDE im Speziellen vereinfacht und erweitert den SAP Standard und stellt insbesondere die Abläufe rund um fertigungsbegleitende Prüfungen in den Fokus.
 

Ihr Nutzen auf einem Blick

  • Effiziente & durchgehende Prozesse in der Qualitätssicherung
  • Ergebnisse von fertigungsbegleitenden Prüfungen dort erfassen wo sie auch entstehen - auf dem Shopfloor
  • Proben-Erstellung, -Zuordnung und -Verwaltung
  • Steuerung des Materialflusses in Abhängigkeit von Prüfergebnissen - Lokalisierung; Nacharbeit; Sperrung
  • Anbindungsoptionen von Prüfsystemen (z.B. Spektrometer)
  • Stammdatenpflege, Planung, Dokumentation, Zertifikatserstellung usw. erfolgt ausschließlich im SAP ERP (Keine doppelte Arbeit)
  • Kostentransparenz und damit die Möglichkeit Qualität zu quantifizieren & den Prozess „Qualitätssicherung“ aktiv zu Steuern
  • Kundenindividuelle Anpassungen jederzeit möglich
     

Das könnte Sie auch interessieren

  • IDAP.mes - Produktionsprozesse im SAP Umfeld erfolgreich planen, steuern und optimieren (schlanke & hochagile MES-Werkzeuge)
  • IDAP.mes & digitale Werker-Assistenz (demnächst verfügbar)
  • MES-Modul PRM - Maschinenanbindung und Prozessdaten-Management (speziell: Unterstützung Werker bei Probenentnahme)
  • IDAP.prüfmittelmonitor - das Werkzeug, wenn Sie Ihre Prüfmittel durch externe Dienstleister kalibrieren lassen
  • SAP QM - SAP Standardmodul Qualitätsmanagement
  • Mobile Anwendungen - Zeit und Kosten sparen mit mobilen Geräten und smarten Apps

Sie möchten mehr erfahren?

Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Minou Kehl Senior Softwarearchitektin & -beraterin
+49 2233 93210 0 E-Mail senden

Alle MES-Module in der Übersicht

BDE

Betriebsdatenerfassung

MDE

Maschinendatenerfassung

PRM

Prozessdatenmanagement

QDE

Qualitätsdatenerfassung

IDE

Instandhaltungsdatenerfassung

MES-FREMD

Fremdbearbeitung & Nacharbeit

PEP

Personaleinsatzplanung

PZE

Personalzeiterfassung

ZTK / BSM

Zutrittskontrolle & Besuchermanagement

MFS

Materialflusssteuerung

POM

Produktionsmonitor

MES-BI

Auswertungen, Cockpits, Dashboards

Bearbeitungsident

Verursachergerechte Kostenverteilung

BM

Behältermanagement, Kistenverwaltung

Traceability

Einzelteilverfolgung, Chargen